Für verregnete Tage: Hundertwasserkunst

Regen? Malen und Basteln vertreiben die Langeweile! Besonders die Kunst von Friedensreich Hundertwasser regt zum Kreativsein an.
Hundertwasser war ein berühmter Künstler, ein Freigeist und Querdenker. Er schuf magische, fantasievolle Welten – nicht nur in Bildern, sondern in Form ganzer Bauwerke. Die Mädchen und Jungen aus der Kita Reggio Emilia empfehlen: Hol dir von Hundertwasser Anregungen und leg selbst los.
 
Bei der Wahl der Farben und Materialien bist du völlig frei!
Leuchtende Farben, Spiralen, die aussehen wie Schneckenhäuser, runde Bauformen, vergoldete Zwiebeltürme, unebene Böden, ungleiche Fenster, bunte Säulen und begrünte Dachflächen sind Besonderheiten bei den Bauwerken von Friedensreich Hundertwasser.
Wer einmal ein Bauwerk des Künstlers sehen möchte, kann sich den Hundertwasser-Bahnhof in Uelzen anschauen! Uelzen ist etwa 125 Kilometer von Schwerin entfernt – wie wäre es mit einem Familienausflug dorthin?

««« zurück zur Übersicht