Märchenkita

Die Kindertagesstätte liegt im Neubaugebiet Krebsförden. Großzügige Freiflächen mit Durchschreitebecken, Federtieren, Spielhäuschen und diversen Spielplatzgeräten laden zu vielfältigem Spiel und Sport für Kinder ein.
In unserer Kindertagesstätte wird nach dem lebensbezogenen- und nach dem Situationsansatz in altershomogenen und altersgemischten Gruppen gearbeitet. Das heißt für uns, eine kindorientierte Bildung durch nachhaltige Erlebnisse und eine kindgerechte Erziehung durch pädagogisch- partnerschaftliche Begleitung.
Wir möchten familienergänzend und familienunterstützend sein.
Pädagogischer Grundsatz ist, jedes Kind wird neugierig geboren. Es eignet sich die Welt durch Spielen, Probieren, Experimentieren und Hinterfragen an.
Wir helfen den Kindern dabei, engen sie aber nicht ein. Wir akzeptieren ihre Wünsche, Ängste, Wut und ihre individuellen Bedürfnisse.
Wir lassen sie alle Sinne gebrauchen, lassen sie beobachten, wahrnehmen, reagieren, träumen, Spaß haben, neugierig und aktiv sein.

Bei uns gibt es vielerlei Angebote, wie:
• Märchen, die mit den Kindern gemeinsam erarbeitet werden als pädagogischer Schwerpunkt
• Gesunde Vollverpflegung durch die Möglichkeit einer selbstkochenden Küche im Haus
• „Schnupperstunden“ zum Eingewöhnen
• Fachpersonal
• Projekt- und Themenarbeit in den Gruppen auf Grundlage der „Bildungskonzeption MV“
• Schachspiel für die Vorschulkinder mit einem Schachlehrer
• regelmäßige Saunabesuche im „belasso“- Sportpark ab 4 Jahre
• Externe Englischvermittlung gegen Gebühr
• Themenräume: Märchen- und Requisitenzimmer, Kinderküche, Sport- und Computerraum, Experimentierecke, Funktionsbereiche in den einzelnen Gruppenräumen und Garderoben

Flexible Öffnungszeiten:
Mit der Inanspruchnahme eines Betreuungsplatzes und mit einer Arbeitszeitbescheinigung der Eltern hat jedes Kind die Möglichkeit, bis 20.30 Uhr betreut zu werden.
Wir sorgen auch in den späteren Stunden für eine familiäre und harmonische Atmosphäre. Den Kindern stehen altersgerechte Spiel-, Lern- und Bastelmaterialien, sowie altersgerechte Literatur zur Verfügung.
Wir bereiten die Kinder auf die Nachtruhe im Elternhaus vor, sorgen für Ruhe und Entspannung und lassen den Tag bei Massagen, Märchenstunden, Yoga-Geschichten und Entspannungsmusik positiv ausklingen.