Presse

Mit ganzem Herzen für Kinder da

Schwerin • Wenn im Laufe der nächsten zwölf Monate gut ein Viertel der Kita-Leiterinnen bei der Kita gGmbH in den wohl verdienten Ruhestand geht, dann können die Damen das beruhigt tun. Bestens eingearbeitete Kolleginnen werden folgen.

Mitteilung lesen »»»

Viel Spaß auf der neuen Schaukel

Viel Spaß auf der neuen Schaukel

Schwerin. Bewegung ist gesund. Deshalb hat das Team der Märchenkita Krebsförden ein Projekt initiiert, welches den Kindern aller Altersgruppen noch mehr Bewegungs- und Spielangebote im Garten der Kita ermöglicht. Die Stadtwerke Schwerin GmbH hat dieses Vorhaben unterstützt und die Anschaffung einer Doppelschaukel gefördert.

Mitteilung lesen »»»

Badespaß in der Kita Löwenzahn

Mit vielen kleinen Booten bedankten sich die Kinder der Kita Löwenzahn für die Sanierung ihres Wasserbeckens bei SWS-Chef Dr. Josef Wolf

Schwerin. „Plitsch – Platsch! Ab ins kühle Nass!" Wohl dem, der an heißen Sommertagen eine Abkühlung genießen kann. Die Kinder der Kita Löwenzahn in der Werdervorstadt sind begeistert, dass das Wasserbecken im Garten der Kindereinrichtung neu hergerichtet wurde. Die Stadtwerke Schwerin GmbH und die WAG haben die Sanierung des maroden Wasserbeckens ermöglicht.

Mitteilung lesen »»»

Kleine Denker und Forscher

Schwerin • Alle Kinder verfügen über Talent. Das eine ist musisch begabt, ein anderes sportlich. Schon im Kindergarten gibt es auch begeisterte Forscher und kleine Denker. „Wir wollen das Potenzial eines jeden Kindes entdecken und fördern“, sagt Daniela Wachowiak als Fachberaterin für Begabungsförderung bei der Kita gGmbH.

Mitteilung lesen »»»

Mehr als 1100 begeisterte Kinder beim 16. Sportfest der Kita

Mehr als 1100 begeisterte Kinder beim 16. Sportfest der Kita
Schwerin. Sommerliches Wetter, fröhliche Kinder und viel Bewegung: Das war die perfekte Mischung für die 16. Auflage des großen Sportfestes der Kita gGmbH. Mehr als 1100 Mädchen und Jungen aus Kitas und Horten wetteiferten im Stadion Lambrechtsgrund um Medaillen und die begehrten Pokale.

Mitteilung lesen »»»

Nachmittag wird zum Höhepunkt

Neuer Frei-Zeit-Hort öffnet zum Schuljahresbeginn 2017

Werdervorstadt • Nach der Schule gibt es so viel, was Kinder wirklich gerne machen: spielen, toben, Freundschaften pflegen, den Hobbys nachgehen oder einfach mal abhängen. Der neue Frei-Zeit-Hort der Kita gGmbH in der Lagerstraße bietet dafür beste Voraussetzungen.

Mitteilung lesen »»»

Erlös aus Osterbasteleien hilft beim Bau eines Daches über der Pinguin-Anlage

Vorschulkinder der Kita Anne Frank hatten fleißig gebastelt. Der Erlös von 130 Euro wurde an den Zoo als Spende übergeben Foto: Kita gGmbH

Schwerin. Pünktlich zum ersten Freiluft-Aufenthalt der Flamingos schauten Vorschulkinder der Kita Anne Frank im Zoo Schwerin vorbei. Sie kamen jedoch nicht mit leeren Händen, sondern überreichten eine Spende in Höhe von 130 Euro.

Mitteilung lesen »»»

Jubiläum mit allen Sinnen gefeiert

Zehntes Kinderfestival der Sinne

Schwerin • Tanzende kleine Enten, ein kaputter Autoreifen, der mit Kaugummi repariert wird, eine Mitschülerin, die auf der Harfe spielt und 1.140 Mädchen und Jungen, die  hüpfen, singen, klatschen und rundum begeistert sind – wo kann man das alles gleichzeitg erleben?

Mitteilung lesen »»»

Kleine und große Hände greifen ineinander

Generationenprojekt „Miteinander“

Schwerin • „Miteinander“ heißt ein Projekt, das es Kita-Kindern ermöglicht, mit älteren Menschen in Kontakt zu kommen, Gemeinschaft durch unterschiedliche Aktivitäten zu erleben und wertvolle Erfahrungen zu teilen. Beide Häuser der Kita „nidulus“ ermöglichen diese Begegnungen: im Wohn- und Pflegeheim Seehof und bei den Senioren der Sozius gGmbH.

Mitteilung lesen »»»

Jahr der Baumeister beginnt

Schwerin • Bob der Baumeister hätte seine Freude bei den Kita- und Hortkindern in Schwerin. Drei neue Horte entstehen im neuen Jahr, Planungen laufen für die Schaffung zusätzlicher Kita-Plätze an fünf Standorten. Kita-Geschäftsführerin Anke Preuß und Anke Bruhn-Kokles, pädagogische Leiterin, blicken auf ein ereignisreiches 2017.

Mitteilung lesen »»»

Ältere Beiträge zur Kita gGmbH finden Sie in der hauspost.