Schwerin | 08.02.2024

erfahren ...

Die Krippenkinder erkunden den Schnee

In dem Monat Januar, haben unsere Krippenkinder die Naturphänomene wahrgenommen und beobachtet. Kinder möchten alles anfassen, untersuchen und ausprobieren. Beim selbstständigen Hantieren mit dem Schnee, haben sie unterschiedliche naturwissenschaftliche Erfahrungen gesammelt. Den kalten Schnee haben sie sich in einer Schale angeschaut und angefasst. Mithilfe von verschiedenen Werkzeugen haben sie die Möglichkeit gehabt ihn umzufüllen und zu untersuchen. Die unterschiedlichen Eigenschaften des Schnees wurden dabei erkundet und die kognitive Entwicklung gefördert.

Zurück