Schwerin | 09.02.2024

erfahren ...

Experimentieren mit dem Zollstock

,,Mein Papa hat viele Zollstöcke mitgebracht und ich habe gefragt, ob ich welche für die Kita mitnehmen kann. Ich möchte mal wissen, wie groß ich bin und wer in unserer Gruppe am größten ist .“

Schon haben noch andere Kinder Interesse gezeigt und werden tätig.
,,Dann können wir uns im Sommer nochmals messen und vergleichen, ob und wieviel Zentimeter wir gewachsen sind“.
„Schau mal was ich mit dem Zollstock gemacht habe“. Ich habe ein Haus dargestellt und möchte noch ein Dreieck machen“.
Die Kinder haben sich gegenseitig ihre Kunstwerke gezeigt, sich ausgetauscht und immer neue Ideen entwickelt. Sie haben sehr vorsichtig und geduldig gearbeitet.

Es wurden geometrische Formen, Buchstaben, Zahlen und sogar ein Herz dargestellt.

Zurück