Schwerin | 05.03.2024

erfahren ...

Körperliche Fähigkeiten entwickeln

Zu Besuch in unserem Sportraum

Unser Bewegungsraum wird täglich von beiden Krippengruppen bespielt. Schon am Frühstückstisch besprechen die älteren Kinder ihre Ideen für das anschließende freie Spiel. Während im Vormittagsbereich die Türen der Gruppenräume geöffnet werden, nutzen die Kinder zusätzlich den langen Flur und den großen Bewegungsraum für ihre Spiel- und Beschäftigungsmöglichkeiten. die Mädchen und Jungen erhalten die Chance, ihre Bewegungsfreude auszuleben und eine Vielfalt an unterschiedlichen Bewegungserfahrungen zu sammeln. Das selbstständige Erproben und Erweitern der motorischen Fähigkeiten dient dazu ein Körperbewusstsein zu entwickeln, um somit eigene Grenzen kennenzulernen bzw. zu erweitern. Durch unterschiedliche Materialien, sowie wechselnde und auffordernde Bewegungselemente befähigen wir die Krippenkinder spielerisch, Sicherheit im Umgang mit dem eigenen Körper zu erfahren und stärken das Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl.

Forscher- und Entdeckerfragen: Wie viel Kraft benötige ich, um mich an der Kletterwand hochzuziehen? Wie gelingt es mir über das Kletterdreieck zu klettern? Wie bewege ich mich am schnellsten auf dem Rollbrett fort?

Zurück