Schwerin | 15.03.2024

erfahren ...

Von R2D2 bis hin zum Schwert und Feuer

Wir haben die "Plus Plus" Bausteine neu entdeckt

Die Kinder der Paulsstädter Fritzen haben in der letzten Zeit viele verschiede Bauwerke aus den beliebten „PlusPlus“ -Bausteinen erstellt. Jeden Tag wurde damit gebaut und gespielt, so dass am Ende des Tages manchmal keine Bausteine übrig blieben. Doch so wirklich glücklich mit den Ergebnissen waren die Kinder nach einiger Zeit nicht mehr. Es fehlte an Inspirationen! Ein paar Jungs und Mädchen haben sich dazu Gedanken gemacht, wie man die „PlusPlus“-Bausteine noch einsetzten kann oder was man noch so Tolles daraus bauen kann. Dazu haben sich die Kinder an die PC’s gesetzt und nach Ideen/Vorlagen gesucht. Schnell wurden sie fündig und legten einen Ordner mit den gesammelten Vorlagen an. Dabei konnten die Kinder gleich lernen, wie man am PC einen Ordner anlegt, die Größen der Bilder ändert und diese anschließend ausdruckt. Und sie hatten eine Menge Spaß! Fertig ausgedruckt, kamen die Bilder dann gleich in Klarsichtfolien, welche anschließend in einen Ringordner geheftet wurden. Gemeinsam haben sich die Kinder einen Ort ausgesucht, an dem der Ordner stehen kann und für alle zugänglich ist. Voller Stolz haben sie dann den anderen Kindern ihren Ordner vorgestellt. Anschließend wurde sich gleich ans Werk gemacht und es kamen echt coole Sachen zum Vorschein.

Zurück