Schwerin | 15.03.2024

erfahren ...

Winterferien bei den Heine Kids

Fotorallye durch die Schelfstadt

Die Winterferien stehen an und wie immer werden gemeinsam mit den Kindern Ideen für Unternehmungen gesammelt. Ein Wunsch kommt dabei besonders oft vor, es soll unbedingt wieder eine Fotorallye stattfinden. In der ersten Ferienwoche ist es dann soweit. Am Vortag des Ausfluges erstellen einige Kinder gemeinsam ein Handout mit verschiedenen Aufgaben und planen gleichzeitig schon die bestmögliche Route. Ausgerüstet mit Kameras, Tablets und Handys geht es los. Vom Horthof geht es zum Marktplatz von dort über verschiedene Seitengassen und kleineren Straßen zum Theater und letztendlich, über einen Zwischenstopp am Hafen, wieder zurück zum Hort. In dem eigentlich so bekannten Umfeld werden aus einem anderen Blickwinkel plötzlich neue Entdeckungen gemacht. Lustige Begebenheiten, Graffiti oder Hunde werden dabei spontan geknipst. Neben den im Handout vermerkten Aufgaben wie ''Fotografiere einen Löwen'' oder ''Fotografiere eine schöne Haustür'' zählen zu den beliebtesten Motiven vor allem Bilder von den Nachwuchsfotografen selbst. Gemeinsam werden im Hort dann alle Fotos betrachtet, Anekdoten ausgetauscht und demokratisch entschieden, welche Aufnahmen für die hausinterne TV-Dokumentation verwendet werden. So werden auch scheinbar unspektkuläre Unternehmungen zu erlebnisreichen Ferienerlebnissen - vor allem wenn sie von Kinderhand vorbereitet sind.

Zurück