Schwerin | 30.01.2023

erfahren ...

Wir basteln uns ein eigenes Gesellschaftsspiel

Im Hort haben wir jede Menge Pappe und somit haben wir uns gefragt, was wir Schönes damit machen könnten. Wir besitzen schon viele verschiedene Spiele, aber ein ganz bestimmtes fehlt uns noch, welches wir alle kennen. Daher kam von einigen Kindern der Vorschlag, ein Monopoly-Spiel selber zu basteln. Wir beginnen mit der Gestaltung des Spielfeldes. Dann ging es mit Spielgeld, Spielfiguren, Besitzkarten, Gemeinschaftskarten, grünen Häusern und roten Hotels weiter.
Nachdem wir das geschafft haben, überlegten wir uns noch Straßennamen und trugen diese auf das Spielfeld ein.
Auf die letzten Schritte haben wir uns besonders doll gefreut, weil wir es kaum erwarten konnten, mit dem Spielen loszulegen.
Forscherfragen: Wie viel Aufwand benötigt es, ein Brettspiel selbst zu gestalten? Wie können wir im Hort Upcycling umsetzen? Welche Spiele können wir als nächstes herstellen?

Zurück