In den Kindern erlebt man sein eigenes Leben noch einmal

 

Sportkita

Unsere Welt

    • FIT und FUN – Bleib dran!
    • vielfältige Sport- und Bewegungsangebote für Klein und Groß
    • Spaziergänge und Ausflüge
    • Judo und Schwimmen für unsere Vorschulkinder
    • Sommerfest, Sportfest, Lichterfest mit Lagerfeuer

Mittendrin und doch ganz ruhig liegt unsere Sportkita „Jean- Sibelius“ am Rande der Weststadt eingebettet in ganz viel Grün. Unser Haus ist klein, aber fein. Ein ebenerdiger denkmalgeschützter Bau mit der Form eines Halbmondes. Eine großzügige Außenanlage erstreckt sich rund um das Haus herum. Sie lädt auf verschiedenen Spielgeräten nicht nur zum Toben, Klettern, Spielen und entdecken, sondern auch zum verweilen und träumen mit Freunden ein. An schneereichen Wintertagen verwandelt sich unser Spielplatz in ein Rodelparadies.

Auch die großen, hellen und kindgerecht gestalteten Gruppenräume bieten viele Möglichkeiten zum gemeinsamen Singen, Basteln und Experimentieren. In unserem lichtdurchfluteten Sportraum hält es niemanden auf der Bank. Atemberaubende Bewegungslandschaften lassen keines der Kinder still sitzen.

Schon unsere Jüngsten lernen, sich mutig neuen Herausforderungen zu stellen und sich über Bewegung die Umgebung mit allen Sinnen zu erschließen. Diese wertvollen und individuellen Bildungsprozesse der Kinder werden liebevoll von ausschließlich qualifiziertem und engagiertem Fachpersonal begleitet.

Jeder Tag ist für unsere Kinder eine neue Herausforderung, sich mit sich selbst, den eigenen Interessen, Neigungen und Wünschen auseinanderzusetzen. Gemeinsam mit den Eltern wollen wir sie in ihrer Entwicklung bis zur Einschulung unterstützen, ihnen die Möglichkeit geben, Stärken zu erkennen, zu nutzen und daran zu wachsen.

Am Ende eines jeden Tages wünschen wir uns vor allem eins: glückliche Kinder.

Unser Konzept

 

  • S  Spaß
  • P  Phantasie
  • O  Organisation         
  • R  Rumtoben
  • T  Tanzen
  • K  kleine Forscher
  • I   Individualität
  • T  Turnen
  • A  Abenteuer

Unsere Daten

Jean-Sibelius-Straße 26
19059 Schwerin
Weststadt
Telefon: 0385 73 25 10

Leitung:
Frau Beck

Öffnungszeiten:
Montag - Donnerstag: 6.30 Uhr - 17.30 Uhr
Freitag: 6.30 - 17.00 Uhr

Kapazität:

90 Kinder
36 Krippenplätze
54 Kindergartenplätze

Bildungsschätze

 

Es glitzert in der Winterzeit

Schauen... Fühlen... Staunen
Vor ein paar Tagen habe ich Mehl, Salz, Öl, Zitronensäure, eine Schüssel und ein Rührgerät auf den Tisch gestellt. Neugierig kamen die Kinder näher und fragten „Was machen wir?“ Die lustigen Stäbe des Rührgerätes zauberten aus allen Zutaten und heißem Wasser einen Knetteig.
Die Kinder beobachteten sehr genau und als ich die Hände nahm, um zu kneten, rief ein Junge „Pass auf, ist heiß!“
Die Knete war abgekühlt und jedes Kind konnte sich ausprobieren. Jetzt gab es die geheime Zutat… Glitzer in allen Farben. Da staunten wir, wie schön unsere Knete jetzt aussah. Jedes Kind durfte sich eine Glitzerkugel mit nach Hause nehmen, damit Mama und Papa auch staunen dürfen.

Tolle Knolle

Das spannende Leben einer Kartoffel
Wir erfahren, wie eine Kartoffel wächst, geerntet wird und lecker auf unserem Teller landet. Wir haben sportliche Kartoffeln, die Slalom mit uns laufen und Kegel umschubsen. Wir haben kreative Kartoffeln, die mit uns bunte Lichtertüten drucken und zu lustigen Kartoffelkerlchen werden. Am meisten hat uns das Märchen vom guten Kartoffelkönig beeindruckt.
Forscherfragen/Bildungs- und Erfahrungsfelder:
Wo kommt die Kartoffel her? Was kann man aus einer Kartoffel alles machen? Wie sieht die Kartoffelpflanze aus? Schmeckt eine Kartoffel auch roh?

Judo ist ein höflicher Sport

Bewegungserfahrungen sammeln
Einmal in der Woche gehen die Vorschulkinder zum PSV in die Judohalle des Sportgymnasiums. Wir werden durch den Trainer Uwe auf Japanisch begrüßt. Dann verbeugen wir uns.
Nach der Erwärmung mit vielen Lauf- und Koordinationsspielen beginnen wir, uns rollend und hüpfend durch die Halle zu bewegen. Dabei ist es gar nicht so einfach, Arme und Beine gleichzeitig unterschiedlich zu bewegen. Dann zeigt uns Uwe verschiedene Wurf- und Haltegriffe, die wir anschließend selbst erproben. Manchmal dürfen wir auch vor der Gruppe vorzeigen, wie gut uns das gelingt. Darauf sind wir ganz schön stolz.
Zum Abschluss spielen wir am liebsten das Robben- Eisbärspiel.

Veranstaltungen

17.01. - 21.01.2022

Experimente mit Eis und Schnee

Krippe und KG

25.01.2022

Wintersportfest

Krippe und KG

Kalender

< Dezember 2021 Januar 2022 Februar 2022 >
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31